SATA Becherpistolen

Zum Auftragen von Farben und anderen Flüsssigkeiten gibt es zahlreiche Arten von Spritzapparaten. Grundsätzlich wird wie folgt unterschieden: Luftzerstäubung ( HVLP, LVLP, RP und konventionell ) und Hochdruck (Airless und Airless mit Luftunterstützung). Die Betätigung ist als Handspritzpistole und Automatik-Spritzapparat möglich.

Grundsätzliche Unterscheidung von Spritzpistolen: Niederdruck (Luftzerstäubung, HVLP, LVLP, RP und konventionell), Hochdruck (Airless und Airless mit Luftunterstützung). Spritzpistolen werden für die manuelle Applikation als Handspritzpistole oder für die automatische Applikation als Automatik-Spritzapparat angeboten.